PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
FEUERSCHUTZ UND RETTUNGSDIENST

Das Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, geleitet vom Pressesprecher Sven Kosch

  • hält Kontakt zu lokalen und überregionalen Medien
  • stellt für die Medien angefragte Informationen zusammen
  • führt Pressegespräche
  • plant und koordiniert Aktionen der Öffentlichkeitsarbeit zur Mitgliedergewinnung und
  • betreut die Social Media Kanäle der Feuerwehr Siegen.

In der Einsatznachbereitung stellt er für die Medien einsatzrelevante Informationen zusammen und gibt die Pressemitteilungen heraus.

Ansprechpartner:


SVEN KOSCH
Brandoberinspektor

Pressesprecher 
Feuerwehr Siegen,
Pressestelle Feuerwehr Siegen
Öffentlichkeitsarbeit Mitgliedergewinnung Organisatorischer Leiter PSU


KONTAKT:

RAUM:
08 (OG FW)
TELEFON:
0271 404-4744
Handy:
0175/9473923
E-MAIL:
sv.kosch@siegen.de


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Feuerwehr Siegen

Die zentralen Aufgaben der internen und externen Kommunikation werden vom Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernommen. Sie dient als Schnittstelle zwischen Öffentlichkeit und Feuerwehr. Die aktive Kommunikation mit den Medienvertreter/-innen, aber auch den direkten Kontakt mit den Siegener Bürgern, sieht die Pressestelle als wichtige Voraussetzung, den Ansprüchen an die Feuerwehr als Teil einer transparenten Verwaltung gerecht zu werden.

Fester Bestandteil ist dabei die Aufklärung der Bevölkerung über Brand- und andere Gefahrensituationen sowie Möglichkeiten der Prävention.

An größeren Einsatzstellen ist der Pressesprecher mit einer grünen Weste mit der Aufschrift „Pressesprecher“ gekennzeichnet. An allen anderen Einsatzstellen fragen Sie bitte den Einsatzleiter der Feuerwehr Siegen.

Bei außergewöhnlichen Ereignissen sind wir für Vertreter der Presse rund um die Uhr erreichbar.

Gerne beantworten wir Ihre Presseanfragen, koordinieren Interviewwünsche und betreuen Ihre Fernseh-, Hörfunk- und Internetbeiträge.

Die Pflege des Internetauftritts gehört ebenso zum Aufgabengebiet, wie die Dokumentation von Einsätzen und sonstigen, die Feuerwehr Siegen betreffenden, Begebenheiten.

Wir bieten allen Redaktionen an, Sie in unseren Presse E-Mail Verteiler aufzunehmen.

Presseverteiler


Organisatorischer Leiter Psychosoziale Unterstützung

Aufgaben im Bereich des PSU Teams Siegerland Wittgenstein:

  • Organisation und Sicherstellung des Dienstbetriebes
  • Organisation von Schulungen der PSU Mitglieder
  • Ansprechpartner für alle Dienststellen und Organisationen im Bereich PSU
  • Teilnahme an allen übergeordneten Veranstaltungen bis auf Bundesebene zum Thema PSU
  • Mitarbeit bei der Erledigung der originären Aufgaben PSU
  • Begleitung von Einsatzkräften nach belastenden Einsätzen
  • Begleitung von Einsatzkräften in schwierigen Lebenslagen.
  • Erarbeitung von Einsatzpläne zu Einsatz- und Betreuungslagen (PSNV) auf dem Gebiet der Universitätsstadt Siegen
  • Durchführung von Schulungen aller Einsatzkräfte zum Thema PSU
  • Entwicklung von präventiven Konzepten


Zurück zur Übersicht





E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram